Freitag, 20. Juli 2018

Neuigkeiten

Brandschutzerziehung in der Grundschule Nienstädt

Am 01. und 02. Dezember besuchten vier Kameraden der Einsatzabteilung und ein Jugendlicher der Jugendfeuerwehr die vierten Klassen der Grundschule Nienstädt. Wie jedes Jahr führten wir passend zum Thema "Feuerwehr", welches die Kinder im Sachkundeunterricht durchgenommen hatten, die Brandschutzerziehung mit Fokus auf die kommende Weihnachts- und Silvesterzeit durch. Nach einer kurzen Vorstellung der Feuerwehr und deren Aufgaben übten wir das Absetzen eines Notrufs und das Vorgehen bei einem Brand, bspw. durch einen Tannenbaum oder Adventskranz. Darauf folgten Hinweise auf die richtige Benutzung von Feuerwerkskörpern, bevor es für die Klasse gemeinsam mit den Brandschützern auf den Schulhof ging. Dort wurde mit einem klassischen "Böller" das Gelernte in die Praxis umgesetzt und die gefährlichen Folgen des Löschversuchs eines Fettbrandes mit Wasser gezeigt. Zum Schluss stellten wir den Kindern unser TSF-W vor. Die eineinhalb Stunden endeten mit dem Ertönen unseres Martinshorns. Ein echtes Highlight für alle!

Nächste Termine

Fr, 20 Jul,18:00-19:30 Uhr:
JF - Schlauchstafette
Mi, 25 Jul,19:00-21:00 Uhr:
Truppmann Vorbereitung - FwDv 3
Fr, 27 Jul,18:00-19:30 Uhr:
JF - Stockbrot
Mi, 1 Aug,19:00-21:00 Uhr:
Truppmann Vorbereitung - FwDv 3 - Einsatzübung
Mo, 6 Aug,18:45-21:45 Uhr:
GW-G Fiese Fasern