Dienstag, 17. Mai 2022

Neuigkeiten

Tagesseminar des Jugendfeuerwehr-Betreuerteams

Am letzten Sonntag, den 08. März 2015, fand das Tagesseminar unseres elfköpfigen Betreuerteams der Jugendfeuerwehr statt. Von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr wurden im Feuerwehrhaus zahlreiche Themen besprochen.

Nachdem sich anfangs alle mit einem gemeinsamen Frühstück gestärkt hatten, ging es zuerst um das Thema „Rechte und Pflichten“. Dabei besprachen wir in Anlehnung an eine fiktive Situation welche Rechte und Pflichten ein Betreuer in der Jugendfeuerwehr hat. Danach wurde unser „Helfer in der Jugendfeuerwehr“ präsentiert. Dieses Heftchen haben Johannes Vogel und Maximilian Mager besonders für die jüngeren Betreuer, die seit Anfang des Jahres zu unserem Team gehören, erstellt. Darin befinden sich Inhalte zu allen Themen rund um die Arbeit in der Jugendfeuerwehr.

Nach einer Pause in der Sonne in der alle ein kleines Spiel zur Auflockerung spielten ging es weiter mit dem Thema „Wettbewerbe“. Dabei ging darum, wie wir dieses Jahr das Üben für die Wettbewerbe der Jugendfeuerwehr organisieren möchten. Anschließend stand der Punkt „Zukunftsplanung“ auf der Agenda. Diesen hatte Gerwin Witte in drei Fragen aufgeteilt. Wir besprachen als erstes, was es zukünftig für Veränderungen im Betreuerteam geben wird. Danach ging es um Aktionen, die wir den Jugendlichen in den nächsten Jahren bieten möchten. Zum Schluss setzten wir uns Ziele, die wir bis Ende diesen Jahres erreichen möchten.

Als letztes wurden wir noch einmal kreativ. Das Thema Mitgliederwerbung ist für uns sehr wichtig. Deshalb sammelten wir Ideen, auf welche Art und Weise wir neue Mitglieder gewinnen können und planten Aktionen, die wir dieses Jahr durchführen möchten.

Nächste Termine

Mi, 11 Mai,19:00-21:30 Uhr:
Dienst GW-G, FTZ
Mi, 8 Jun,19:00-21:30 Uhr:
Dienst GW-G, FTZ