Donnerstag, 18. August 2022
 

B2-D – Feuer im Gebäude


Zugriffe: 215
Details:
Einsatzort: Nienstädt, Hannoversche Str.
Datum: 24.03.2022
Alarmierungszeit: 16:45 Uhr
Ausrückzeit: 16:49 Uhr
Einsatzende: 18:30 Uhr

Alarmierte Organisationen:

+ FF Liekwegen + + Einsatzleitwagen SG Nienstädt + + FF Stadthagen + + FF Sülbeck + + FF Südhorsten + + FF Kirchhorsten + + FF Helpsen + + FF Seggebruch + + Polizei +

Einsatzbericht: Am späten Nachmittag des 24.03.22 wurde die Ortsfeuerwehr zu einem mit B2 gemeldeten Feuer in der Hannoverschen Straße (B65) in Nienstädt alarmiert.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand ein Teil des Daches eines kleineren Einfamilienhauses und ein Zaun einer Terrasse in Brand.
Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude.
Die FF Liekwegen begann unmittelbar mit der Brandbekämpfung mittels des Wassertanks des TSF-W und unter Einsatz von Pressluftatemgeräten (PA).
Die weiteren, angerückten Feuerwehren stellten zunächst die Wasserversorgung über ihre Fahrzeuge und einer festen Wasserentnahmestelle (Hydrant) sicher und stellten weitere Trupps zur Brandbekämpfung.
Nach kurzer Zeit war das Feuer bereits unter Kontrolle und die nachalarmierte Hubrettungsbühne (HRB) der Feuerwehr Stadthagen konnte kurz nach dem Eintreffen bereits wieder abrücken. Nachdem das Feuer vollständig gelöscht werden konnte, wurde noch eine Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera (WBK) durchgeführt, um Glutnester auszuschließen.
Nach Übergabe der Einsatzstelle an den Eigentümer rückte die Wehr um 18:30 Uhr wieder ein.
 
 

Nächste Termine

Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G
Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G