Donnerstag, 18. August 2022
 


Zugriffe: 215
Details:
Einsatzort: Hohes Feld, Nienstädt
Datum: 12.04.2022
Alarmierungszeit: 13:51 Uhr
Ausrückzeit: 13:56 Uhr
Einsatzende: 14:55 Uhr

Alarmierte Organisationen:

+ FF Liekwegen + + FF Sülbeck + + FF Südhorsten + + Polizei +

Einsatzbericht: Wie bereits schon Anfang Februar, wurde die FF Liekwegen um kurz vor 14:00 Uhr erneut zu einem in Brand geratenen Abfallsammelfahrzeug auf das Gelände eines Abfallbetriebes in Nienstädt gerufen.
An der Einsatzstelle angekommen, befand sich das Abfallsammelfahrzeug noch auf der Anfahrt zu dem dortigen Gelände.
Im Stadtgebiet Bückeburg in Brand geraten, wurde das Fahrzeug in Begleitung des 12-26-01 (TLF 4000) der Feuerwehr Stadt Bückeburg nach Nienstädt zur Annahmestelle eskortiert.
Dort wurde durch die Feuerwehren Liekwegen, Sülbeck und Südhorsten bereits ein Schaum-/ Löschangriff mit zwei Rohren aufgebaut und nach Eintreffen des Fahrzeugs dieses entleert und der Müll abgelöscht.
Um kurz vor 15:00 Uhr konnte die Wehr dann wieder einrücken.

 

Nächste Termine

Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G
Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G