Montag, 14. Juni 2021
 

B1 - Brandmeldeanlage


Zugriffe: 327
Details:
Einsatzort: Nienstädt, Schnatwinkel
Datum: 18.04.2021
Alarmierungszeit: 13:54 Uhr
Ausrückzeit: 13:59 Uhr
Einsatzende: 14:30 Uhr

Alarmierte Organisationen:

+ FF Liekwegen + + FF Sülbeck + + FF Kirchhorsten +

Einsatzbericht: Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) im Nienstädter Industriegebiet rückte die Feuerwehr Liekwegen um kurz vor 14:00 Uhr zu einer, durch mehrere Betreiber genutzten, Industriehalle aus.
Als ersteintreffende Feuerwehr stellte die FF Liekwegen einen Trupp unter Pressluftatmern (PA), welcher nach Sichtung des Feuerwehr-Anzeigetableaus der BMA (Meldergruppe, Melderkopf) mit der Wärmebildkamera zur Erkundung in das Gebäude vorging.
Ein weiterer Trupp aus Liekwegen unter PA stellte den Sicherheitstrupp.
Laut neuer Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) übernahm der Sülbecker Ortsbrandmeister die Einsatzleitung.
Nach durchgeführter Erkundung und Personenbefragung eines anwesenden Betreibers der Halle, konnte als Ursache des Auslösens der BMA Abgase einer landwirtschaftlichen Maschine festgestellt werden.
Die BMA wurde daraufhin zurückgestellt und die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben. Um 14:30 Uhr rückte die Wehr wieder ein.
 

Nächste Termine

Mi, 9 Jun,19:00-21:30 Uhr:
Dienst GW-G, FTZ
Mi, 14 Jul,19:00-21:30 Uhr:
Dienst GW-G, FTZ