Mittwoch, 20. Januar 2021
 

G2 – Austritt Kohlenmonoxid


Zugriffe: 215
Details:
Einsatzort: Eichenweg, Nienstädt
Datum: 28.11.2020
Alarmierungszeit: 14:21 Uhr
Ausrückzeit: 14:26 Uhr
Einsatzende: 15:20 Uhr

Alarmierte Organisationen:

+ FF Liekwegen + + Einsatzleitwagen SG Nienstädt + + DRK + + FF Sülbeck + + Polizei +

Einsatzbericht: Aufgrund eines gemeldeten Austritts von Kohlenmonoxid (CO), wurde die Feuerwehr Liekwegen am frühen Nachmittag des 28.11.2020 in den Eichenweg nach Sülbeck alarmiert.
Als erste, eintreffende Feuerwehr übernahm Liekwegen die Einsatzleitung und leitete die Erkundung des Gebäudes durch einen Trupp unter Pressluftatemgeräten (PA) und einem Gasspürgerät ein.
Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude. Die Erkundung und Messung innerhalb des Gebäudes erbrachte allerdings kein Ergebnis. Es konnte kein Kohlenmonoxid nachgewiesen werden. Die nachalarmierten Stadtwerke nahmen die Gasheizung des Einfamilienhauses dennoch vorläufig außer Betrieb.
Gegen 15:30 Uhr konnte die Wehr daher wieder einrücken.
 
 

Nächste Termine

Sa, 9 Jan,10:00-11:00 Uhr:
Kleiderkammer (Nur Uniformjackentausch)